BALI KULTUR ERBE PROGRAMM

(Ein Finanziellunterstuetzungprogramm der balinesische Kultur)

Aus dem wichtigen Grund die balinesiche Kultur zu bewahren,entstand die Idee einen Verein zu gruenden,der die Mitglieder eines Gambelan Orchestra,die Tempelfeste und Zeremonien oder Aehnliche unterstuetzt.In Bali gibt es nicht nur zwei mal im Jahr die groessere Zeremonien wie Galungan und Kuningan sondern auch fast alle drei Tagen werden in dieser Insel immer was rituelle gefeiert die zu den wichtigsten Hinduzeremonien auf Bali zaehlen.

Diese Anlaesse erfordern viel Zeit und Kosten die die balinesiche kleinere Doerfer nicht mehr viel haben,da Sie sich auch um ihre Familien kuemmern muessen um Geld zu verdienen so wie fuer Schulskosten oder Bekleidung zu kaufen.Deshalb gibt es immer weniger Junge Leute die dem Orchestra beitreten und das Orchestra droht aus einanderzubrechen.

Zum Besipiel,ein Gambelan Orchestra umfasst ca 40 Personen,um zu verhindern dass bei dem Tempelfesten keine Musik mehr gespielt wird,bitten wir herzlich um finanzielle Unterstuetzung um dem G.O fuer Material und Verpflegungkosten etwas unter die Arme zu greifen. Die kosten in halben Jahr betragen etwa 150 bis 200 Euro.

Als Dankeschoen fuer ihre Spenden werden Sie bei einem Besuch auf Bali von dem Gambelan Orchestra in einem typischen balinesichen Dorf mit einem kostenlosen Willkommenfest herzlich begruesst.

In Bali unser Dorf heisst:

Banjar Kanginan,Desa Bakbakan,Gianyar,Bali.

Mit ca 125 Famillien und sind meisten Reisbauern.

Kontaktadresse:

Herr. I Wayan Mudana/Dana

Emailadresse : JLIB_HTML_CLOAKING .

Leider koennen keine Spendenquittungen ausgestellt werden. Falss die Moeglichkeit besteht,das Geld/die Unterstuetzungen einen Reisenden nach Bali mitzugeben waere es gut,da Auslandueberweissungen teuer sind.Sie werden von Uns eine Nachricht erhalten, wenn das Geld angekommen ist.

 

Aus unsere Heimat Bali,wuenschen wir ihnen alles Gute und herzlichen Dank im Voraus.!

DANA.

Additional information